Startseite   Seitenübersicht   Kontakt   Mängel und Schäden melden   Newsletter   Impressum   Hilfe   Login 24.04.2018
  VG Assling Online    
Die VG Aßling
Schwarz-Weiss-Version   Schriftgrad verkleinern Aktueller Schriftgrad: mittel Schriftgrad vergrößern   Seiten an Monitorgröße anpassen
 
Sie befinden sich hier: » Startseite   » Die VG Aßling  
 
 
Die VG Aßling
Gemeinde Aßling
Gemeinde Emmering
Gemeinde Frauenneuharting
Verwaltungsgemeinschaft Aßling
 
Rathaus im Netz
 
Bürger-Informationen
 
Aktuelles & Termine
 
Wirtschaft & Gewerbe
 
Agenda 21
 
Aktuelles & Termine: VG Nachrichten
27.04.2018  KSV Emmering - Vereinsausflug
27.04.2018  Gemeinde Frauenneuharting - Bürgerversammlung
27.04.2018  Naturfreunde Deutschlands - Einladung zur Jahreshauptversammlung
28.04.2018  SG Bruckhof - Jahreshauptversammlung
28.04.2018  Eichhofner Dorfmusik - Konzert
28.04.2018  FFW Frauenneuharting - Watt- u. Schafkopf-Tunier

Rathaus im Netz: Stellenausschreibung für einen Sachbearbeiter zur Verwaltung der gemeindlichen Liegenschaften (m/w)

Die Gemeinde Aßling

sucht zum nächst möglichen Zeitpunkt

einen Sachbearbeiter zur Verwaltung der gemeindlichen Liegenschaften (m/w)

mit 39 Stunden / Woche

Das Aufgabengebiet umfasst:

-Verwaltung aller gemeindlichen Liegenschaften (Wohnungsübergaben, Erstellung von Neben- und Betriebskostenabrechnungen, Verwaltung Wartungs- und Dienstleistungsverträge)

-Überwachung von Miet- und Pachtverträgen

-Verwaltung von Grundstücksakten, Aufbau einer Datenbank

-Miet-, Pacht-, Tausch- und Erbbauverträge

-Mitwirkung beim Vollzug von Notarverträgen


Anforderungsprofil:

-abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r oder im kaufmännischen Bereich

-Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten, gleichzeitige Bereitschaft zur Teamarbeit

-Fortbildungsbereitschaft

-• einschlägige EDV-Kenntnisse in den gängigen Office-Anwendungen


Wir bieten:

-ein vielseitiges, verantwortungsvolles und interessantes Aufgabengebiet

-eine unbefristete Vollzeitstelle

-flexible Arbeitszeiten im Rahmen der Gleitzeitregelungen

-die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen

-Arbeiten in der Region München (40 km)

-Arbeitgeberfinanzierte Rentenzusatzversorgung

-Hilfe bei der Wohnungssuche


Die Eingruppierung erfolgt entsprechend Ihrer Berufserfahrung und Qualifikation nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung schriftlich oder per E-Mail (als PDF-Datei).

Verwaltungsgemeinschaft Aßling, Bahnhofstr. 1, 85617 Aßling ute.jahnke@vg-assling.de

Für weitere Fragen steht Ihnen Frau Jahnke unter Tel. 08092 / 8194-57 gerne zur Verfügung.

Details lesen
Bürger-Informationen: MVV-Buslinie von Schalldorf nach Rott am Inn

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

die Buslinie 444 soll von Schalldorf bis nach Rott am Inn erweitert werden. Von Montag bis Freitag ermöglichen sieben neue Fahrten eine direkte Verbindung von Rott am Inn nach Aßling und in Rott acht neue Haltestellen, die bedient werden können. Bis zum Redaktionschluss des neuen MVV-Fahrplans 2018 liegt jedoch die Genehmigung hierfür noch nicht vor und die Umsetzung bis Fahrplanwechsel kann daher nicht garaniert werden.

Details lesen
Bürger-Informationen: Glasfaserausbau im Gemeindegebiet

 Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, 

am Donnerstag, den 30.11.2017, beginnen die Bauarbeiten für den Glasfaserausbau (FTTH) in der Gemeinde Aßling im Bereich Holzen. Die Bauarbeiten sollen in den nächsten 6 Monaten abgeschlossen werden. Der Ausbau wird von der Gmeinde Aßling und vom Freistaat Bayern gefördert. Den Auftrag erhielt die Deutsche Telekom. Die Kosten für einen Glasfaseranschluss ins Haus betragen im Förderverfahren im Bereich der Erschließungsgebiete 599,95€. Diesbezüglich wurden im August/September alle Hauseigentümer angeschrieben. Wer kein Anschreiben in den betroffenen Ausbaugebieten (Amentsbichl, Niclasreut, Dorfen, Holzen, Lankofen, Teile Loitersdorf, Osterwald, Pausmühle, Pürzelberg, Setzermühle, Siglmühle, Sixtenreit, Sonnenreit, Ast, Grafinger Str. ) bekommen hat, kann sich dieses Formular hier nochmals herunterladen, ausfüllen und zügig der Telekom zukommen lassen. Wenn Sie noch Fragen haben sollten können Sie sich gerne an die Verwaltungsgemeinschaft Aßling wenden. 

Details lesen
Bürger-Informationen: Landesamt für Statisik - gesetzlich angeordnete Einkommens - und Verbrauchsstichprobe (EVS) 2018
Das Landesamt für Statistik sucht 12.000 private Haushalte in Bayern, die gegen eine Geldprämie an der Einkommens- und Verbrauchsstichprobe (EVS) 2018 teilnehmen. In den Details finden Sie weitere Informationen.
Details lesen
Aktuelles & Termine: Schließung der Kompostieranlage Aßling am 25.11.2017

Die Kompostieranlage Aßling ist ab 25.November geschlossen. Witterungsbedingt kann die Schließung der Kompostieranlage allerdings auch schon vorher erfolgen.

Details lesen
Bürger-Informationen: Fachgespräche Energiewende im Landkreis Ebersberg - das Programm 2017/18
Im Landkreis Ebersberg finden von Oktober bis Juni an wechselnden Orten Fachgespräche zu konkreten Themen rund um das Thema Klimaschutz statt. Anbei finden Sie weitere Informationen dazu.
Details lesen
Bürger-Informationen: Stadtradeln im Landkreis Ebersberg 2017
Anbei finden Sie die Gewinner des Stadtradelns 2017 im Landkreis Ebersberg.
Details lesen
Bürger-Informationen: Gewinnspiel der Energieagentur zum Heizungspumpentausch
Anbei finden Sie Informationen zum Gewinnspiel der Energieagentur zum Heizungspumpentausch.
Details lesen
Bürger-Informationen: Genussorte im Landkreis Ebersberg gesucht!
Der Stimmkreisabgeordnete Thomas Huber ruft, anlässlich des 100. Geburtstags des Freistaats Bayern im Jahr 2018, zum bayernweiten Wettbewerb "100 Genussorte in Bayern" auf.
Details lesen
Bürger-Informationen: Wasseruntersuchungsergebnisse

Auf dieser Seite werden Ihnen die neuesten Ergebnisse der Wasseruntersuchungen im VG-Bereich zum Download angeboten.

Details lesen
Wirtschaft & Gewerbe: Medieninformationen Telekom

Im unten findenden Download finden sie aktuelle Medieninformationen der Telekom.

Details lesen
Bürger-Informationen: Pressemitteilung zum Mikrozensus 2017

Im unten findenen Link finden Sie die aktuelle Pressemitteilung zum Mikrozensus 2017.

https://www.statistik.bayern.de/presse/archiv/11_2017.php


Details lesen
Bürger-Informationen: Polizei Aufruf

Informationen zum Aufruf um Mitteilung verdächtiger Wahrnehmungen im Zusammenhang mit dem Diebstahl hochwertiger Kraftfahrzeuge entnehmen Sie bitte aus dem Download

Details lesen
Bürger-Informationen: Vollzug des Tiergesundheitsgesetzes

Im unten findenden Download finden sie weiter Informationen

Details lesen
Bürger-Informationen: Gemeinde Aßling - Eigenausbau der Telekom beendet

 Ab sofort mit Highspeed ins Internet
- 1900 Haushalte haben Anschluss an das schnelle Netz
- Schneller werden und mit bis zu 50 MBit/s im Internet surfen
- Jetzt neuen Anschluss im Telekom Shop oder im Fachhandel bestellen

Der Netzausbau ist abgeschlossen und die neuen schnellen Internet-Anschlüsse sind da. Ab sofort kann in Aßling mit bis zu 50 Megabit pro Sekunde (MBit/s) im Netz gesurft werden.

Nähere Infos entnehmen Sie der Pressemittelung

Details lesen
Wirtschaft & Gewerbe: Breitbandausbau Gemeinde Aßling

Breitbandausbau

Der Freistaat Bayern möchte über das freigegebene Breitbandförderprogramm den Ausbau von hochleistungsfähigen
Breitbandnetzen der nächsten Generation (NGA-Netze ) mit Übertragungsraten von mindestens 50 MBit/s im Download fördern.

Die Gemeinde Aßling will unter Nutzung dieses Förderprogramms die Erhöhung der verfügbaren Bandbreiten schnellstmöglich umsetzen.


Bestandsaufnahme

Erster Schritt in diesem Förderprogramm ist eine Bestandsaufnahme der vorhandenen Breitband-Versorgung im Gemeindegebiet.
Die aus dieser Bestandsaufnahme erkennbaren Versorgungslücken werden dann zu einem auszubauenden vorläufigen Erschließungsgebiet zusammengefasst.

Das Ergebnis dieser Bestandsaufnahme ist in der beigefügten Karte "IST- Versorgung und vorläufiges Erschließungsgebiet Gemeinde Aßling" (http://www.breitband-ebersberg.de/index.php//vg-assling/assling) dargestellt.
Mit dieser Karte können nun die weiteren Schritte im Förderprogramm in die Wege geleitet werden.


Markterkundung Anfrage

Die Gemeinde Aßling  bittet die Netzbetreiber nun im Rahmen der Markterkundung um Stellungnahme zu deren eigenwirtschaftlichen Ausbauplänen.

Hierzu wurde von der Gemeinde die aktuelle  Versorgungsituation  in einem vorläufigen Erschließungsgebiet
in der Karte „IST-Versorgung vor Markterkundung Gemeinde Aßling„ (http://www.breitband-ebersberg.de/index.php//vg-assling/assling) dokumentiert.

Die detaillierte Anfrage zur Markterkundung finden Sie im Anhang unter „Markterkundung Anfrage Gemeinde Aßling“ (http://www.breitband-ebersberg.de/index.php//vg-assling/assling).



Markterkundung Ergebnis:

Die Gemeinde Aßling hat im Rahmen des Bayerischen
Breitbandförderprogrammes nach Nr. 4.3 ff. BbR vom 09.08.2014 bis zum
29.09.2014 die Markterkundung durchgeführt.(http://www.breitband-ebersberg.de/index.php//vg-assling/assling)


Auswahlverfahren- Bekanntmachung

Auswahlverfahren – einstufig – zur Bestimmung eines Netzbetreibers für
den Aus- bzw. Aufbau eines NGA-Netzes im Rahmen der Richtlinie zur
Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern
Breitbandrichtlinie - BbR) Bekanntmachung gemäß Nr. 5.1 Satz 5 BbR
(http://www.breitband-ebersberg.de/index.php//vg-assling/assling)

Details lesen
Wirtschaft & Gewerbe: Breitbandausbau Gemeinde Emmering

Der Freistaat Bayern strebt mit dem neuen Förderprogramm einen schrittweisen Ausbau von hochleistungsfähigen Breitbandnetzen mit

Übertragungsraten von mindestens 50 Mbit/s im Downstream und mindestens 2 Mbit/s im Upstream (Netze der nächsten Generation, NGA-Netze) an.

Der erste Schritt der Markterkundung wurde durchgeführt.

Die Gemeinde befindet sich derzeit im Auswahlverfahren.

Weitere Informationen werden über nachfolgenden Link bereitgestellt.

Details lesen
Wirtschaft & Gewerbe: Breitbandausbau Gemeinde Emmering -zweites Verfahren

Der Freistaat Bayern strebt mit dem Förderprogramm und den Höfebonus einen schrittweisen Ausbau von hochleistungsfähigen Breitbandnetzen mit

Übertragungsraten von mindestens 50 Mbit/s im Downstream und mindestens 2 Mbit/s im Upstream (Netze der nächsten Generation, NGA-Netze) an.

Der erste Schritt, die Markterkundung wird gerade durchgeführt.

Weitere Informationen werden über nachfolgenden Link bereitgestellt.

Details lesen
Bürger-Informationen: Bildungsportal der Bildungsregion Ebersberg
Mit Freude darf ich Sie darüber informieren, dass das neue Bildungsportal der Bildungsregion Ebersberg seit kurzem online ist. Umfangreiche Informationen aus dem Bereich Bildung sind auf dieser neuen Internetplattform mit nur wenigen Klicks abrufbar.
Details lesen
Die VG Aßling: 4. Änderung des Flächennutzungsplans Parkplatzanlage westl. DGH Lorenzenberg
Details lesen
Rathaus im Netz: Schöffenwahl 2018

Hier finden sie alle Informationen und Bewerbungsformulare zur Schöffenwahl für die Schöffenperiode 2019-2023.

Details lesen

 
Veranstaltungskalender
<<< März 2018 >>>
KW M D M D F S S
09 1 2 3 4
10 5 6 7 8 9 10 11
11 12 13 14 15 16 17 18
12 19 20 21 22 23 24 25
13 26 27 28 29 30 31
 
© 2006 VG Aßling